Action & Crime
Registrierung Kalender Shop Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Action & Crime » Allgemeines » Storys » Liebe ohne Ausweg » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Liebe ohne Ausweg
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Manu
Administrator


images/avatars/avatar-102.jpg

Dabei seit: 26.04.2009
Beiträge: 168
Herkunft: aus der Nähe von Kiel

Themenstarter Thema begonnen von Manu
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ben zuckte kurz zusammen und wartete auf den Schmerz, der jetzt kommen musste, doch er spürte nichts. Hinter ihm ging Carlos zu Boden und blieb regungslos liegen. Ben drehte sich um und sah das Semir in der Tür stand und seine Waffe wegsteckte. Semir konnte die verweinten Augen von Ben sehen und ging langsam zu ihm hin. Ben war immer noch wie versteinert. Semir griff nach dem Handy und informierte die Kollegen und den RTW. „ Komm Ben, ich bring dich erstmal ins Wohnzimmer“, sagte Semir und half Ben vorsichtig hoch. Ben humpelte neben Semir bis zum Wohnzimmer und ließ sich auf das Sofa nieder. Semir setzte sich neben ihn und wollte was sagen, doch ihm fielen nicht die passenden Worte des Trostes ein. Er blieb einfach schweigend neben seinem Partner sitzen und wollte nur für ihn da sein. Es dauerte nicht lange und die Kollegen und der RTW trafen ein. Ben wurde in den Krankenwagen geführt und wieder in die Klinik gefahren, wo Dr.Stein sich sofort um ihn kümmerte. Semir blieb noch einige Zeit in der Wohnung und wartete bis die Spurensicherung und die Leichen von Viola und Carlos weggebracht wurden. Er stand am Fenster und schaute in den Park der vor der Wohnung lag. „ Wie geht es Ben“, wurde er aus seinen Gedanken gerissen und merkte erst jetzt, dass Conrad Jäger hinter ihm stand. „ Hallo Conrad. Ben hat seitdem Viola erschossen wurde kein Wort gesagt. Er ist jetzt wieder in der Klinik. Komm, wir fahren zu ihm, er braucht uns jetzt“, sagte Semir und beide machten sich auf den Weg zum Krankenhaus.
Beide standen vor Bens Zimmer und warteten, dass Dr. Stein seine Untersuchungen beendet hatte. Kurze Zeit später ging die Tür auf und Dr. Stein kam raus. „ Was ist mit meinem Sohn Dr.“, fragte Conrad nervös. „ Die Lunge hat keine weiteren Verletzungen abbekommen, aber er hat anscheinend einen Schock. Sie müssen jetzt viel mit ihm reden um ihn aus diesem Schockzustand rauszubekommen“, antwortet Dr. Stein und verabschiedete sich dann von den beiden. Conrad schaute Semir an und der ging als erstes in Bens Zimmer. Ben war leichenblass und starrte an die Decke. „ Hey Partner“, sagte Semir und setzte sich an das Bett. Zu Semirs Verwunderung drehte Ben seinen Kopf zu ihm und schaute ihn in die Augen.“ Semir, danke“, kam es leise von Ben und wieder lief eine Träne über Bens Wange. „ Nimm dir die Zeit die du brauchst Ben und wenn du reden willst, ich habe immer ein offenes Ohr“, sagte Semir und klopfte Ben auf die Schulter. Ben nickte und schloss erschöpft die Augen.

Es dauerte noch einige Wochen, bevor Ben das Krankenhaus verlassen konnte. Semir kam jeden Tag und beide redeten sehr viel über das erlebte. Ben ging es äußerlich schon besser, aber Semir wusste wie es in ihm aussah. – Alfons Berger, wenn ich dich sehe, mach ich dich fertig“, dachte Ben und widmete sich einen Bericht.
Alfons Berger hatte die Leiche seiner Tochter ins Ausland zu ihm Überführen lassen und schwor Rache.

Ende
großes Grinsen
30.07.2009 18:34 Manu ist offline E-Mail an Manu senden Homepage von Manu Beiträge von Manu suchen Nehmen Sie Manu in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Action & Crime » Allgemeines » Storys » Liebe ohne Ausweg

Views heute: 32 | Views gestern: 779 | Views gesamt: 18.256.844

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH